Inside Bluetooth Security

ds88

Bluesnarfing, sprich unauthorisiertes Kopieren von Daten, und Bluebugging, die komplette Kontrolle über ein Gerät mit Hilfe von AT Befehlen, sind eigentlich altbekannt [1]. Bluesnarfing wurde erstmals im November 2003 von Marcel Holtmann vorgestellt, Bluebugging im März 2004 von Martin Herfurt. Derartige Techniken wurden auf dem 21C3 präsentiert.

Mehr gibts in der Datenschleuder 88

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s